Juniorwahl zur Europawahl 2024

Juniorwahl zur Europawahl 2024 am Bert-Brecht-Gymnasium.

Am 9. Juni 2024 findet in Deutschland die Europawahl statt, bei der alle wahlberechtigten Bürger:innen ab 16 Jahren ihre Stimme abgeben können. Im Vorfeld dieser wichtigen Wahl haben auch die Schüler:innen Bert-Brecht-Gymnasiums die Möglichkeit, sich aktiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und ihre politische Bildung zu vertiefen.

Juniorwahl am Bert-Brecht-Gymnasium

Am 5. Juni 2024 wird am Bert-Brecht-Gymnasium die U16 Europawahl durchgeführt. An dieser Juniorwahl nehmen alle Schüler:innen ab Klasse 8 teil. Ziel dieser Wahl ist es, junge Menschen frühzeitig an demokratische Prozesse heranzuführen und ihr Verständnis für politische Abläufe zu fördern. Durch die Teilnahme an der Juniorwahl lernen die Schüler:innen, wie wichtig es ist, sich zu informieren und eine fundierte Wahlentscheidung zu treffen.

Ziele der Juniorwahl

Die Juniorwahl verfolgt mehrere zentrale Ziele:

Politische Bildung: Schüler:innen sollen ein grundlegendes Verständnis für demokratische Prozesse und Wahlen entwickeln.

Förderung des politischen Interesses: Die Wahl soll das Interesse der Jugendlichen an politischen Themen wecken und vertiefen.

Vorbereitung auf die reale Wahl: Durch die Simulation einer echten Wahl werden die Jugendlichen auf ihre zukünftige Teilnahme an regulären Wahlen vorbereitet.

Stärkung der Partizipation: Die Juniorwahl soll das Bewusstsein für die Bedeutung der eigenen Stimme und die Mitgestaltung der Gesellschaft stärken.

Ausstellung zur Europawahl

Ab dem 22. Mai 2024 findet im Raum G127 eine Ausstellung statt, die umfassende Informationen rund um die Europawahl und die U16 Wahl bietet. Die Ausstellung umfasst folgende Themen:

Informationen zur Europawahl: Hintergrundinformationen und Bedeutung der Wahl für die EU und ihre Bürger:innen

Informationen zur U16 Wahl: Details zur Durchführung und Bedeutung der Juniorwahl

Institutionen der EU: Vorstellung der wichtigsten EU-Institutionen und ihrer Aufgaben

Bedeutung der EU im Alltag: Wie die EU das tägliche Leben der Menschen beeinflusst

Geschichte der EU: Entwicklung und Meilensteine der Europäischen Union

Wahlprogramme der Parteien: Übersicht über die Programme der zur Wahl stehenden Parteien

Entscheidungshilfen: Tools wie der Wahl-O-Mat und weitere Entscheidungshilfen, die bei der Wahlentscheidung unterstützen

Erklärvideos: Videos zu verschiedenen Themen der EU-Politik, die komplexe Inhalte anschaulich vermitteln

Die Schüler:innen besuchen die Ausstellung im Rahmen des Unterrichts in den Fächern Wirtschaft/Politik oder Geschichte gemeinsam mit den Fachlehrkräften. Für einen ersten Einblick in die Ausstellung hat der Projektkurs Berti's Break ein Video erstellt:

Eindrücke

  • Image-1
  • Image-2
  • Image-3
  • Image-4
  • Image