Zweitägige Klassenfahrt in der Klasse 5

Ein Team bleiben!

Am Ende der Jahrgangsstufe 5 findet in der Regel eine zweitägige Klassenfahrt statt.

Der pädagogische Schwerpunkt dieser Fahrt liegt vor allem auf der Festigung der Klassengemeinschaft, die sich seit Beginn des ersten Schuljahres an unserer Schule gebildet hat. Vor Ort werden daher vertrauensbildende, gemeinschaftliche Aktivitäten stattfinden.
Der Kostenrahmen wird zu Beginn des 5. Schuljahres innerhalb der Klassenpfegschaft besprochen.


Wichtige Informationen werden in der Regel frühzeitig von der Klassenleitung eingeholt. Auf Besonderheiten der Ernährungsformen kann in der Regel problemlos Rücksicht genommen werden.

Klassenfahrten sind verpflichtende schulische Veranstaltungen, bei denen die Klassengemeinschaft und die soziale Erziehung im Vordergrund stehen.